Zusatzqualifikation Int. Business Management

Sie verfügen nach Abschluss des Zusatzmoduls über vertieftes Wissen im Bereich der interkulturellen Kompetenz. Die Zusatzqualifikation International Business Management trägt der zunehmenden Globalisierung Rechnung und vermittelt Ihnen das Know-how, um administrative Aufgaben in multinationalen

Firmen entweder in Deutschland oder an deren ausländischen Standorten zu übernehmen. Denn wer multinational arbeitet, der muss auch in Teams mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen und den Besonderheiten unterschiedlicher Ländermärkte umgehen können.

500 €* Juli 2018 - Juli 2019* Villingen (Wochenendkurs SA)


*Alle oben genannten Daten verstehen sich zzgl. Prüfungszeitraum. Bitte beachten Sie die jeweilige Anmeldefrist von 6 Wochen vor Kursstarttermin. *Preis inkl. Kursgebühr, Prüfungsgebühr, Lehrmittel





500 €*

     07721 - 99 88 77
ODER




INHALTE
- Cross-Cultural Competence
- Communication across Cultures
- International Management
- Functional Areas of Management
- Tasks and tools of Management

(komplett in englischer Sprache)

ZULASSUNGSVORAUSSETZUNGEN
Zur Zusatzqualifikation können Absolventen der Weiterbildungen Geprüfte Betriebswirte (HwO), Betriebswirte (GA), Betriebswirte (HWK) und Geprüfte Betriebswirte (SBA) zugelassen werden. Geprüfte Fachwirte Personalmanagement, Geprüfte Fachwirte Marketing und Production Engineer können nach vorherigem Fachgespräch und festgestellter Eignung ebenfalls für die Zusatzqualifikation zugelassen werden.

ABSCHLUSS
Zusatzqualifikation International Business Management

Das sind wir

Ihr Team für den Start in eine erfolgreiche Zukunft. Sprechen Sie uns an!

Haben sie fragen?
dann informieren sie sich jetzt!

         07721 - 998877