Gepr. Betriebswirte (HWO)

Vorlesungen sowie Selbstlernphasen wechseln sich ab. Mit Fallstudien und komplexen betriebswirtschaftlichen Problemstellungen werden realitätsnah Inhalten vermittelt und bearbeitet. Sie erhalten sowohl die Fach- als auch

Führungskompetenz für Ihre künftige Tätigkeit im kaufmännischen Bereich. Erfahrene Dozenten aus Hochschulen sowie der Wirtschaft garantieren qualitativ hochwertige Wissensvermittlung und eine hohe Praxisrelevanz.

ab 3.950€* 13.01.2018 - Januar 2020* Tuttlingen (Wochenendkurs SA)
16.01.2018 - Dezember 2019* Sulz a.N. (Abendkurs DI + DO)
19.03.2018 - September 2018* Villingen (Vollzeitkurs MO - FR)
23.06.2018 - Juli 2020* Villingen (Wochenendkurs SA)
10.09.2018 - August 2020* Villingen (Abendkurs MO + MI)
10.09.2018 - August 2020* Villingen (Abendkurs MO + MI)
10.09.2018 - August 2020* Villingen (Abendkurs MO + MI)
08.10.2018 - März 2019* Villingen (Vollzeitkurs MO - FR)


*Alle oben genannten Daten verstehen sich zzgl. 5-6 Monate Prüfungszeitraum. Bitte beachten Sie die jeweilige Anmeldefrist von 6 Wochen vor Kursstarttermin. *Preis zzgl. Einschreibegebühr, Prüfungsgebühr, Lehrmittel





ab 3.950€*

     07721 - 998877
ODER




INHALTE
- Volkswirtschaftliche und gesellschaftliche Rahmenbedingungen bewerten
- Rechtliche Rahmenbedingungen bewerten
- Unternehmensstrategie planen
- Unternehmensführung und –organisation gestalten
- Rechnungswesen im Unternehmen gestalten sowie Finanzierung und Liquidität
- Marketingkonzept und Kundenmanagement umsetzen
- Wertschöpfung optimieren
- Personal planen und gewinnen
- Personal führen und entwickeln
- Innovationsmanagement

ZULASSUNGSVORAUSSETZUNGEN
Zur Prüfung ist zuzulassen wer
1. wer eine erfolgreich abgelegte Meisterprüfung in einem Handwerk oder
2. einen anerkannten Fortbildungsabschluss nach einer Regelung auf Grund des Berufsbildungsgesetzes oder der Handwerksordnung zum Industriemeister/in, Fachwirt/in, Fachkaufmann/frau oder einem Fachmeister nachweist. Ebenfalls zugelassen werden kann, wer einen Abschluss zum/zur Staatlich geprüften Techniker/in oder einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule mit vergleichbaren Qualifikationen und eine mind. einjährige Berufspraxis oder
3. einen Fortbildungsabschluss mit anderen einschlägigen Qualifikationen und eine mindestens dreijährige Berufspraxis nachweist.

ABSCHLUSS
Geprüfter Betriebswirt nach der Handwerksordnung
Geprüfte Betriebswirtin nach der Handwerksordnung

Das sind wir

Ihr Team für den Start in eine erfolgreiche Zukunft. Sprechen Sie uns an!

Haben sie fragen?
dann informieren sie sich jetzt!

         07721 - 998877

Sie möchten gerne zurück gerufen werden?